HERBAL HORSE RECOVERY CREAM, 250 g

HERBAL HORSE RECOVERY CREAM, 250 g

HERBAL HORSE RECOVERY CREAM, 250 g
TOP

HERBAL HORSE RECOVERY CREAM, 250 g

Lieferzeit:
mind. 2-10 Werktage mind. 2-10 Werktage (Ausland abweichend)
24,00 EUR

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Pflegemittel für Pferde. Rein natürliches, extra mildes Hautpflege-und Wundschutz-Puder. Wohltuend, schützend, pflegend, lindernd, vitalisierend, regenerationsfördernd. Zum direkten Auftragen auf wunde, offene Hautstellen ( Abschürfungen, offene Druckstellen, nässende Wunden, kleine oberflächlich blutende Stellen, etc. ), Sattel-und Gurt-Druckstellen, Halfter-Scheuerstellen etc. Absolut kein Brennen. - Angenehm für das Pferd ! Ohne Kohle. Ohne Zucker. Ohne Chemie-Zusätze!
Pflegemittel für Pferde. Rein natürliche Kräuter-Creme für die Haut. Wohltuend und vitalierend, juckreizlindernd etc. Zum direkten Auftragen auf gereizte, gerötete, geschwollene oder wunde Hautstellen. Für alle Pferde geeignet aber besonders sinnvoll für Ekzem-Pferde, Mauke-Pferde, Pferde mit Satteldruckstellen oder Gurt-Druckstellen, Pferde mit schlecht heilenden Wunden oder Narben, Pferde mit Ohren Plaque, Pferde mit Insektenstichen und wunden Stellen am Unterbauch, Pferde mit kahlgescheuerter Schweifrübe oder Mähne etc. Mild und effektiv. Auch auf empfindlichen Regionen anwendbar, z.B. im Nasenbereich, Ohren-oder Augenbereich usw.
Pflegemittel für Pferde. Rein natürliche Kräuter-Creme ( Schutz-u. Pflege-Salbe ) für die Haut. Zum direkten Aufragen auf geschlossene Sarkoide, Warzen oder auch geschlossene Melanome. Zur lokalen Mobilisierung der körpereigenen Abwehreigenschaften der Haut. Milde Formel.- Kein Ätzen.
Pflegemittel für Pferde. Rein natürliches Kräuter-Huf-Pflege-Öl. Speziell geeignet für Pferde mit Neigung zu Hufrehe ( Huflederhautentzündung ), sowie für Pferde mit gesunden aber stark belasteten Hufen ( Sportpferde, Reiten auf harten Böden ), Pferde mit div. orthopädischen Problemen ( Zwang-Hufen, Huf-Fehlstellungen ) sowie bei leichter Fühligkeit nach Hufschmiedarbeiten, bei Neigung zu Hufabszessen, etc.